Dramatisch: als sich der begnadete Tänzer von Russland trennt

The White Crow / Nurejew

In den 1950er Jahren avanciert Rudolf Nureyev (Oleg Ivenko) zum größten Ballettstar der Sowjetunion. Er wird von dem kommunistischen Reich vereinnahmt, doch er fühlt sich dort nicht wohl. Er ist zwar längst auch im Westen berühmt, doch die große Karriere ist ihm da nicht möglich. 1961 gibt es endlich eine Chance gemeinsam mit dem Kirov Ballett in Paris aufzutreten und er begeistert das Publikum sofort. Von den Beamten des Geheimdienstes KGB wird er ständig beobachtet und doch schafft er es, allein die Stadt zu erkunden. Dabei reift in ihm der Gedanke, dass er hier im Westen bleiben will. Als Nurejew zurück in die Sowjetunion gehen soll, weigert er sich das Flugzeug zu betreten…

Regie:
Altersfreigabe:
8 Jahre
Spielzeit:
127 Min
Sprache:
Edf
Donnerstag, 03. Oktober 2019
18.00 Uhr Ticket reservieren
Freitag, 04. Oktober 2019
20.30 Uhr Ticket reservieren