Weil Selma den Tod voraussehen kann, passiert im Dorf einiges ...

Was man von hier aus sehen kann

In einem abgelegenen deutschen Dorf im Wester- wald scheinen die Uhren noch etwas anders zu ticken. Die 22-jährige Luise (Luna Wedler) ist hier bei ihrer Grossmutter Selma (Corinna Harfouch) aufgewachsen.

Die Dorfbewohner zeichnen sich durch ihre skurri- len Eigenarten aus. Luises Mutter, die Blumenla- denbesitzerin Astrid führt eine Affäre mit dem Eisverkäufer Alberto. Die abergläubische Elsbeth beherbergt buddhistische Mönche in ihrem Haus, während der Optiker mit seinen Gefühlen für Oma Selma und den Stimmen in seinem Kopf zu kämp- fen hat.

Dabei hat Selma eine ganz besondere Gabe: Immer wenn sie von einem Okapi träumt, stirbt am näch- sten Tag jemand im Ort, Luises Grossmutter kann also den Tod voraussehen.

Als ihr nach einer Weile wieder ein Okapi im Traum erscheint, ist das gesamte Dorf gebannt. Hastig werden letzte Vorbereitungen getroffen, Geheimnis- se enthüllt, Geständnisse gemacht und einander die Liebe erklärt.

Der Film basiert auf dem gleichnamigen Bestsel- lerroman der deutschen Schriftstellerin Mariana Leky aus dem Jahre 2017.

Regie:
Land:
Altersfreigabe:
14 Jahre
Spielzeit:
109 Min.
Sprache:
D
Donnerstag, 09. Februar 2023
20.30 Uhr Ticket reservieren
Freitag, 10. Februar 2023
18.00 Uhr Ticket reservieren