Fake News - wenn ein Journalist Geschichten erfindet - ein reeller Fall

Tausend Zeilen

Brillante Magazin-Repo oder bloss erfundene Fake News? Das deutsche Drama «Tausend Zeilen» erzählt die wahre Geschichte eines gefeierten Edeljournalisten vom «Spiegel», der durch einen hartnäckigen Journalisten trotz gröbsten Widerständen und Diffamierungen des Verlags als reiner Lügner entlarvt wird. Ein aufwühlender und packender Film.

Regie:
Land:
Altersfreigabe:
12 Jahre
Spielzeit:
93 Min.
Sprache:
D
Donnerstag, 27. Oktober 2022
18.00 Uhr Ticket reservieren
Freitag, 28. Oktober 2022
20.30 Uhr Ticket reservieren