Ein glanzvoller und bestechender Thriller um Hetze und Liebe

Jean Seberg – Against all Enemies

Die amerikanische Schauspielerin Jean Seberg (Kristen Stewart) wird 1960 mit ihrer Rolle in Jean-Luc Godards «A bout de souffle» von einem Tag zum anderen weltberühmt. Paris, Mai 1968. Jean Seberg reist für Dreharbeiten zurück in die USA.

Auf dem Flug nach Los Angeles begegnet sie dem bekannten Schwarzen Bürgerrechtskämpfer Hakim Jamal (Anthony Mackie). Bei ihrer Ankunft solidarisiert sich Seberg kurzerhand mit der Black-Panther-Bewegung und erregt damit nicht nur das Aufsehen der anwesenden Presse, sondern gerät auch ins Fadenkreuz des FBI. Jack Solomon (Jack O'Connell), ein ebenso junger wie ambitionierter Agent, soll Jeans Privatleben aufmischen.

Doch je tiefer er zu der verletzlichen Frau vorstösst, desto mehr beginnt er seinen Einsatz zu hinterfragen. Aus der polizeilichen Überwachung ist längst eine öffentliche Hetzkampagne geworden.

Land:
Altersfreigabe:
16 Jahre
Spielzeit:
102 Min
Sprache:
Edf
Donnerstag, 29. Oktober 2020
18.00 Uhr Ticket reservieren
Freitag, 30. Oktober 2020
20.30 Uhr Ticket reservieren