Unser aktuelles Programm

Nächste Filme

Der kleine Tod
schön schräge Komödie über ausgelebte Sex-Fantasien

Wer kennt die französische Redewendung "la petite mort" (dt. 'der kleine Tod')? Wenn nein - Sie steht für Orgasmus: das grosse Thema im Film „der kleine Tod“. Fünf Mittdreissiger-Pärchen, die in einer mittelmäßigen Vorstadt ihren Mittelklasse-Traum leben, wollen etwas in ihrem Sexleben ändern und ihren Fantasien freien Lauf lassen. Doch diese scheinbar sehr gewöhnlichen Paare haben sehr ungewöhnliche Fantasien – Gewaltvorlieben, Fetische, alles ist dabei. Mit der Verwirklichung ihrer Träume beschäftigen sie sich so sehr, dass sie gar nicht den bedrohlichen Neuzugang in ihrer Nachbarschaft bemerken...

In seinem Filmedebüt als Regisseur seziert der australische Schauspieler Josh Lawson genüsslich das Sexualleben geschlechtsreifer Vorstädter zur Paarungszeit. "Der kleine Tod" kommt als charmanter Mix aus Short Cuts und Was Sie schon immer über Sex wissen wollten... daher.

Donnerstag, 28. Mai 2015
20.30 Uhr Ticket reservieren
a late quartet
Eine Kooperation zwischen Künstlerhaus Boswil und Kino Mansarde

Zum Film

Das Quartett ist ihr Leben: Musik, Liebe, Leidenschaft, Familie und Freundschaft. Der renommierte Cellist eines weltbekannten Streichquartetts erhält eine Diagnose, die nicht nur sein Leben komplett verändert, sondern auch die gemeinsame Zukunft der Musiker: Unterdrückte Emotionen, Egokonflikte und unkontrollierbare Leidenschaften brechen hervor, die eine jahrelange Freundschaft und Zusammenarbeit aus den Fugen zu bringen drohen. Als die vier Musiker das Konzert zu ihrem 25-jährigen Jubiläum, ihrem womöglich letzten gemeinsamen Auftritt, vorbereiten, können nur ihre intime Verbundenheit und die Kraft der Musik helfen, ihr Schaffen zu bewahren.

Inspiriert durch Beethovens Streichquartett Opus 131 ist "A Late Quartet" eine Hommage an die Kammermusik und die kulturelle Welt New Yorks.

 

Zur Live-Kammermusik mit dem CasalQuartett

Das 1996 gegründete Streichquartett  gehört zu den erfolgreichsten und international renommiertesten Schweizer Ensembles. Mitglieder des Ensembles programmieren auch Festivals und Konzertreihen in denen es seine Vision von innovativem, lebendigem und emotionalem Konzertieren umsetzt.

Im Anschluss an den Film wird das CasalQuartett Ludwig van Beethovens Streichquartett cis-Moll op.13 live im Kino Mansarde spielen.

 

Ticketreservation: www.kuenstlerhausboswil.ch

Sonntag, 28. Juni 2015
18.00 Uhr

muri nights 03. + 04.07.2015

mit Comedy, Film,  SirJoe und Sax-Lady Candy Dulfer!

 

Kino-Flyer zum Ausdrucken

Bevorzugen Sie unsere Filmübersicht als PDF-Datei zum Ausdrucken?

Nächste Filme (Adobe PDF)

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Kinovergnügen – jetzt gleich online bestellen. Zusätzlich können die Gutscheine auch an der Abendkasse oder bei Muri Info bezogen werden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Newsletter für Kino Mansarde